FANDOM


Shaman King (jap. シャーマンキング shāman kingu) ist ein Shonen Manga von Hiroyuki Takei, der aufgrund seines Erfolges später als Anime verfilmt wurde.

Handlung Bearbeiten

Alle 500 Jahre findet ein Turnier zwischen Schamanen aus aller Welt statt, um so den König der Schamanen zu ermitteln, der das Gleichgewicht zwischen Leben und Tod erhalten soll.

Unter ihnen befindet sich auch der 13-jährige Yo Asakura, der Erbe der mächtigen Schamanenfamilie Asakura. Im Kampf gegen andere Schamanen steht ihn sein bester Freund Manta Oyamada, seine Verlobte Anna Kyôyama und noch viele weitere Freunde zur Seite. Yo weiß jedoch nicht, dass ihn seit seiner Geburt eine Bestimmung auferlegt wurde. Sein Zwillingsbruder, Hao Asakura, der zum zweiten Mal wieder geboren wurde, will ein Königreich der Schamanen gründen. Um dieses Ziel zu erreichen, muss er erst König der Schamanen werden. So beginnt für Yo und seine Freunde eine lange und gefährliche Reise.

Manga Bearbeiten

Shaman King erschien 1998 in Japan im Manga-Magazin Weekly Shonen Jump des Shueisha-Verlags in Einzelkapiteln. 2004 wurde dieser jedoch nach 285 Kapiteln abrupt beendet. Die Einzelkapitel wurden in 32 Sammelbänden zusammen gefasst. Seit 2008 wird die Serie als Shaman King Kang-Zeng-Beng erneut veröffentlicht. Es enthält das "wahre" Ende der Geschichte, was mit Kapitel 287 beginnen sollte.

Auf deutsch erschien ein Teil von Shaman King im Dezember 2001 bis Dezember 2005 im mittlerweile eingestellten Manga-Magazin BANZAI! von Carlsen Comics. Der Verlag veröffentlichte die Serie aufgrund der Nachfrage in Taschenbuchform. Es sind bisher 32 Bände erschienen.

Anime Bearbeiten

2001 wurde von Xebec ein Animeserie von Shaman King mit insgesamt 64 Folgen produziert. Diese lief vom 4. Juli 2001 bis zum 25. September 2002 auf dem japanischen Fernsehsender TV Tokyo.

Auf Deutsch wurde die Fernsehserie ab Ende 2004 bei kabel eins, ATVplus und Fox Kids vollständig ausgestrahlt und wird ab dem 13. September 2006 bei RTL 2 wiederholt. Die deutschsprachige Anime-Fassung basiert auf der von 4kids Entertainment für die USA lizenzierten und bearbeiteten Version.

Der Anime wurde auch in anderen Ländern wie Italien, Spanien, Dänemark, Frankreich, Großbritannien, Chile, Brasilien, Russland, Argentinien, Kanada, Mexiko, Südkorea, Polen, Taiwan, den Philippinen, den Niederlanden und den Vereinigten Staaten ausgestrahlt.

Hauptcharaktere Bearbeiten

Extras Bearbeiten

Es gibt verschiedene Extras von Shaman King, die sich rund um die Familie Asakura dreht. Darunter zählen:

  • Mappa Douji: Ein One-Shot, der Hao's Kindheit erzählt.
  • Relax: Ein anderer One-Shot, in der Hao sich bei seiner zweiten Wiedergeburt auf die Suche nach Anhänger begibt und sich damit auf das Schamanenturnier vorbereitet.
  • Funbari no Uta: Ein Fünfteiliger Epilog, der sechs Jahre nach den Schamanenturnier statt findet und die Abenteuer von Hana Asakura erzählt.
  • Miki's Leben: Ein zweiteiliges Kapitel, dass 12 Jahre vor den Beginn der Serie stattfindet und die Begegnung zwischen Yo's Eltern erzählt.

Weblinks Bearbeiten

- Shaman King Wiki (englisch)

Shaman King (Wikipedia)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki